Schwere Geburt: sun-java-bin auf Strato vServer

 

Aus aktuellem Anlass 😉 brauch ich auf meinem Strato vServer ein jdk, der Server läuft unter Debian, sollte also kein großes Problem sein:
apt-get install java-package
fertig. Schön wärs, da kommt dann nämlich:


Setting up sun-java5-bin (1.5.0-10-3) ...
Could not create the Java virtual machine.
dpkg: error processing sun-java-5-bin (--configure):
subprocess post-installation script returned error exit status 1

Gar nicht schön 🙁

Nach längerem Suchen findet sich dazu hier eine Anleitung, wie das Problem behoben werden kann (incl. Verweis auf den Bug-Report bei Debian).

Leider hat das bei mir wie angegeben überhaupt nicht funktioniert, verwendet hab ich statt dessen die folgende Variante:

Package ins home kopieren und entpacken:

cp /var/cache/apt/archives/sun-java5-bin_1.5.0-10-3_i386.deb ~
dpkg-deb -x ~/sun-java5-bin_1.5.0-10-3_i386.deb ~/sun-java
dpkg-deb -e ~/sun-java5-bin_1.5.0-10-3_i386.deb \
~/sun-java/DEBIAN

Dann kann die postinst in ~/sun-java/DEBIAN/postinst wie auf der verlinkten Seite angegeben abgeändert werden (also die Zeile:
$basedir/bin/java -client -Xshare:dump > /dev/null
per # auskommentiert werden).

Jetzt wieder packagen und anschließend installieren:

dpkg-deb -b ~/sun-java/ ~/sun-java5-bin_1.5.0-10-3_i386.deb
dpkg -iR ./sun-java5-bin_1.5.0-10-3_i386.deb

Damit sollte die Installation dann problemlos durchlaufen.

 

Verfasst von nico am Samstag, 01. Januar 2008 | Keine Kommentare

Kategorie: howto


Du musst angemeldet sein um einen Kommentar abzugeben